Giebeler-Feuerschutz GmbH & Co. KG

Grundlagen Türöffnungstechniken

Samstag, 25. November 2017

Inhalt und Ausbildung

Leider wächst die Zahl der Einsätze, die nur durch professionelles Vorgehen und der entsprechenden technischen Ausrüstung abgearbeitet werden können.
Die Einbruchsicherungen in Wohnungen und Häusern werden immer komplexer und stellen die Rettungskräfte vor neue Aufgaben.
Dem Teilnehmer werden die grundlegenden Tür- und Fensteröffnungstechniken in Theorie und Praxis vermittelt und die auf dem Markt gängigen Werkzeuge vorgestellt.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Berufsfeuerwehren, Freiwillige Feuerwehren und Werkfeuerwehren sowie Einsatzkräfte des Katastrophenschutzes.

Veranstaltungsort

Das Seminar findet in unseren Räumen statt.

Referenten

Die Ausbildung erfolgt durch Herrn Frank Hüsch, Autor Rotes Heft Nr. 215 „Türöffnung".

Termin

Samstag, 25. November 2017
09:00 bis 16:30 Uhr

Kosten

198,– € + MwSt. pro Person

Teilnehmer

min. 15 bis max. 20 Personen

Hinweis

Die nötige PSA ist von den
Teilnehmern selbst mitzubringen.

 

 

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.