Giebeler-Feuerschutz GmbH & Co. KG

FIRST FIVE Feuerwehr

Freitag, 26. Oktober 2018

Inhalt und Ausbildung

FIRST FIVE ist ein gezielt für Feuerwehren entwickeltes Ausbildungsmodul an einem präparierten Pkw, der eine praxisnahe Ausbildung ermöglicht. Der Fokus liegt auf den Abläufen und der Patientenrettung. Ausgehend von einer „Standardlage" (VU mit Pkw, Pkw stehend, Person eingeschlossen) wird eine standardisierte Vorgehensweise der Besatzung bei Ankunft an der Unfallstelle trainiert.

Der Ablauf des Seminars gliedert sich in:

  • Einführung, gemeinsame Zielsetzung
  • Fünf Phasen:
    Erkundung, Sicherung, Maßnahmen (im Ansatz), Technische Befreiung und Rettung
  • Diverse Praxislagen
  • Abschluss

Die Ziele des Seminars sind:

  • Durchführung von Erstmaßnahmen Feuerwehr/RD
    (Erkundung und Stabilisierung, Eigensicherheit)
  • Effizientes, patientenorientiertes Arbeiten
    (Team Resource Management, z. B. parallele Arbeitsschritte)
  • Harmonisierung der Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst
    (Abläufe, Interaktion, Begriffe, Verständnis für Optionen)
  • Retten im Team (z. B. mittels Spineboard)
Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Berufsfeuerwehren, Freiwillige Feuerwehren, ­Rettungsdienst sowie Einsatzkräfte des Katastrophenschutzes.

Veranstaltungsort

Das Seminar findet in unseren Räumen statt.

Referenten

Die Ausbildung erfolgt durch das Ausbilderteam der Firma Heavy Rescue Germany.

Termin    

Freitag, 26. Oktober 2018
13:30 bis 17:30 Uhr

Kosten

139,– € + MwSt. pro Person

Teilnehmer

min. 6 bis max. 10 Personen

Hinweis

Die nötige PSA ist von den
Teilnehmern selbst mitzubringen.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.