Giebeler-Feuerschutz GmbH & Co. KG

Neuer Endress Stromerzeuger ESE 1307 DBG ES DIN IITN-S

Schlagen Sie 2 Fliegen mit einer Klappe!

Laut DIN 14092 Teil 2 (Feuerwehrgerätehäuser, Notstromversorgung) müssen Feuerwehrgerätehäuser über eine der Leistungsfähigkeit der Feuerwehr entsprechende Notstromversorgung verfügen.

Ähnliches wird auch in der KRITIS-Studie der Bund-Länder-Kommission gefordert. „Jede Infrastruktur die zur Notversorgung der Bevölkerung benötigt wird, muss im Ereignisfall autonom betrieben werden und so die Sicherheit der Bevölkerung sicherstellen können"

Aus diesem Grund freuen wir uns Ihnen heute eine Neuheit aus dem Hause Endress vorstellen zu dürfen.

ENDRESS hat ihren ESE 1307 DBG ES DIN weiterentwickelt um diesen auch als Notstromversorgung zur Einspeisung in Gebäude (IT/TN-Netze) verwenden zu können.

Mit dem ESE 1307 DBG ES DIN IITN-S schlagen Sie quasi 2 Fliegen mit einer Klappe. Sie können diesen sowohl nach DIN 14685-1 für den Einsatzstellenbetrieb verwenden und durch die verwechslungsfreie Einspeisesteckdose zum Einspeisebetrieb von z.B. Feuerwehrgerätehäusern.

Hier finden Sie das Datenblatt zu dem neuen ESE 1307 DBG ES DIN II/TN-S.

Ungültiger Suchbegriff

Bitte geben Sie einen gültigen Suchbegriff ein,
der aus mindestens 4 Zeichen/Ziffern besteht.